Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Hinweise für den Besuch im Konsulat

01.10.2020 - Artikel

Das Rechts- und Konsularreferat der Botschaft Madrid ist für Sie geöffnet.

Zu Ihrem Schutz sowie dem Ihrer Mitmenschen und zur Eindämmung der weiteren Verbreitung des Corona-Virus gibt es für den Besuch im Konsulat einige neue Regelungen:

Aufgrund der räumlichen Verhältnisse ist eine vorherige Terminvereinbarung zwingend erforderlich.  Das Betreten des  Konsulats ohne Termin ist leider nur in absoluten Notfällen  möglich.

Wie vereinbare ich einen Termin?

Zur Beantragung eines neuen Ausweisdokuments (Pass oder Personalausweis), in Familienangelegenheiten (z.B. Namenserklärungen oder Geburtsanzeigen), zur Visabeantragung und für Beglaubigungen Ihrer Unterschriften  oder von Kopien buchen Sie den Termin (wie bislang auch) online über unsere Internetseite www.madrid.diplo.de.

Für alle weiteren konsularischen Dienstleistungen vereinbaren Sie den Termin bitte  per Mail (info@madrid.diplo.de) oder auch kurzfristig telefonisch (Tel: 91 557 9000).

Der Passbildautomat steht auch weiterhin zu Ihrer Verfügung.

Um den Kontakt bestmöglich einzuschränken, zahlen Sie bitte die anfallende Gebühr mit Kreditkarte (Master oder Visa) oder mit passend abgezähltem Bargeld.

Termine werden regelmäßig freigeschaltet, stehen jedoch nicht mit der sonst üblichen langen Vorlaufzeit zur Verfügung.

In besonders eiligen Passangelegenheiten, fragen Sie bitte unter Darlegung der Dringlichkeit (ggf. Nachweis Flugbuchung) per Mail (pass@madri.diplo.de)  einen Termin an.

Die Abholung fertiger Pässe oder  Personalausweise ist täglich von 09.00 bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 15.30 Uhr möglich, hierfür benötigen Sie keinen Termin. Ggf. kommt es zu Wartezeiten.

Die Abholung von Visa erfolgt bis auf  weiteres dienstags, mittwochs und donnerstags von 14.00 bis 15.00 Uhr, hierfür benötigen Sie einen speziellen Termin, der Ihnen schriftlich mitgeteilt wird.

Was muss ich sonst noch beachten?

  • Bitte nehmen Sie Ihren Termin nicht wahr, wenn Sie sich krank fühlen! Stornieren Sie Ihren bereits gebuchten Termin und vereinbaren Sie bitte online, per Mail oder telefonisch einen neuen Termin!
  • Bei Betreten der Räumlichkeiten des Konsulats ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen, der von Ihnen mitzubringen ist.
  • Das Tragen von Handschuhen ist nicht verpflichtend. Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände am Eingang zum Konsulat. Gel zum Desinfizieren der Hände steht zu Ihrer Verfügung.
  • Bitte bringen Sie Ihren eigenen Stift für die Unterschriftsleistung mit.
  • Der Passbildautomat steht auch weiterhin zu Ihrer Verfügung.
  • Um den Kontakt bestmöglich einzuschränken, zahlen Sie bitte die anfallende Gebühr mit Kreditkarte (Master oder Visa) oder mit passend abgezähltem Bargeld.
  • Bitte erscheinen Sie pünktlich zum vereinbarten Termin, da aufgrund der bestehenden Sicherheitsbestimmungen nur einer bestimmen Anzahl an Personen Zutritt gewährt werden darf.
  • Beachten Sie bitte, dass Ihr Termin verfällt, wenn Sie die gebuchte Zeit nicht einhalten können.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Bleiben Sie gesund - wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Rechts- und Konsularreferat der Botschaft Madrid

 

nach oben